Start Wissenswertes

Wissenswertes

Wissen ist Macht – Macht über sich selbst. Gesundheitswissen ist die Basis für Selbstbestimmtheit, Unabhängigkeit und Lebensfreude bis ins hohe Alter – umso mehr, wenn eine chronische Erkrankung vorliegt.

22. März: Weltwassertag

Der Weltwassertag wurde von der Vereinten Nationen ins Leben gerufen und hat das Ziel, die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage für die Menschheit, das...

Psychisch gesund durch die Pandemie kommen

Das Coronavirus ist eine Herausforderung für die psychische Gesundheit. Um trotz der Einschränkungen positiv und motiviert zu bleiben, gibt Arbeitspsychologin Regina Nicham Tipps für die innere Stärkung und gegen die Entmutigung.

Pflegende Angehörige, die auf sich achten, fühlen sich gesünder

Bei der Pflege von Angehörigen oder nahestehenden Personen ist es wichtig, auch auf sich selbst zu achten und Tätigkeiten zu finden, die einem selbst Kraft und Wohlbefinden bringen.
Logo der Stadt Wien zum Frauentag 2021

Online-Frauentag am 8. März

Am 8. März, dem internationalen Frauentag, lädt unter dem Motto „Frauen. Gestalten. Zukunft.“ ein umfangreiches Programm mit Videos, Workshops und Online-Events zum Ansehen und Mitmachen ein.

5 Fragen – 5 Antworten: Adipositas behandeln

Adipositas ist eine Erkrankung mit vielen unterschiedlichen Ursachen. Mit der richtigen Betreuung kann sie erfolgreich behandelt werden.

Aufklärungskampagne: Schüler für Schüler – Diabetes in der Schule

Die Videoserie „Schüler für Schüler – Diabetes in der Schule“ soll jungen Menschen mit Diabetes das Leben im Schulalltag erleichtern. Die Webseite mit den...

Online-Vorträge zum Welt-Adipositastag am 4. März 2021

Adipositas (Fettleibigkeit) stellt ein großes Gesundheitsrisiko dar. Denn starkes Übergewicht (BMI über 35) begünstigt auch Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes und andere Erkankungen. Fettleibigkeit ist obendrein auch sehr oft mit Depressionen verbunden. ExpertInnen der MedUni Wien und des AKH Wien bieten nun zum Adipositas-Tag am 4. März zahlreiche Vorträge rund um das Thema an. Denn Adipositas kann behandelt werden.

5 Fragen – 5 Antworten: Die chirurgische Therapie der Adipositas

Wenn bei Adipositas konservative Therapien nicht nachhaltig greifen, gibt es die Möglichkeit der chirurgischen Therapie (Bariatrische Chirurgie).

Mehr gesunde Lebensjahre durch Gesundheitswissen

Wer über ausreichend individuelle Gesundheitskompetenz verfügt, kann für sich und seine Familie eigenverantwortlich die besten Gesundheitsentscheidungen treffen und damit seine gesunden Lebensjahre erhöhen.
Covid-Impfung, Credit: Canva

Das passiert mit mRNA-Impfstoffen im Körper

Im Video erfahren Sie, wie die erstmals entwickelten mRNA-Impfstoffe funktionieren und was sie so effektiv und sicher macht.